Du möchtest deinen PC mit Futurama-Bildern schmücken oder deine Langeweile mit Futurama Spielen vertreiben? Dann ist dies der richtige Platz für dich.



Unsere Inforama-Sektion nennt sich FuturamaPedia, da sie wie Wikipedia aufgebaut ist und euch die Möglichkeit gibt, allemöglichen Infos zur Serie nachzulesen oder sich der Ausweitung der Wissensdatenbank zu beteiligen


Das Slurmed Forum ist das größte und aktivste deutschsprachige Futurama-Forum. Mit einer Registrierung kannst du dich gleich mit weiteren Gleichgesinnten austauschen und Freunde fürs Leben finden.

Futurama-Area Startseite

Gewhlte Kategorie: Allgemein [Auswahl aufheben]

  Geschrieben von Homies am 20.05.23 um 17:58 Uhr • Kommentare (5)Artikel lesen

Good News Everyone,

es gibt nämlich bereits ein Startdatum und den ersten Teaser zur neuen Staffel: Am Montag, den 24. Juli hebt das Planet Express-Raumschiff ein weiteres Mal ab!
Im ersten Ausstrahlungsblock zeigt Hulu zunächst zehn Folgen. Auch bestätigte Disney+ nun, dass die neuen Episoden in Deutschland ebenfalls am 24. Juli in die Veröffentlichung gehen.

Den ersten Teaser gibt es auch bereits schon zu sehen:

Nach dem ersten Heimatsender FOX und dem zwischenzeitlichen Retter Comedy Central kommt "Futurama" nun also im Streamingzeitalter an: In den USA werden die neuen Folgen bei Hulu veröffentlicht, in Deutschland ist dann Disney+ die bestätigte Heimat.

Nach einigen Irrungen und Wirrungen ist bei den neuen Folgen wieder der komplette Sprechercast an Bord. Zunächst hatten alle Sprecher Verträge unterschrieben, außer Bender-Stimme John DiMaggio, der um eine bessere Entlohnung gestritten hatte. So hatte er sich zunächst geweigert, für die Fortsetzung zu unterschreiben - nach gescheiterten Verhandlungen dann aber doch schließlich zu den gleichen Bedingungen unterschrieben, die die Kollegen akzeptiert hatten (wobei er aber betonte, dass alle Sprecher der Serie mehr verdient hätten).

Neben DiMaggio sind auch wieder Billy West (Fry) und Katey Sagal (Leela), Tress MacNeille (Mom), Maurice LaMarche (Kif), Lauren Tom (Amy Wong), Phil LaMarr (Hermes) und David Herman (diverse Figuren) als englische Originalstimmen mit an Bord.
20th Television Animation stellt die neuen Folgen her, bei denen die Serienschöpfer Matt Groening und David X. Cohen ein weiteres Mal produzieren.

212 Views • Kategorien: Allgemein
» Zurück zur Übersicht « Futurama kehrt mit 20 neuen Folgen zurück! »

1 Yes Baby! Smilie 8)

Kommentar von Bender am 02.06.23 - 11:12


2 Oh wow, das sind echt tolle Neuigkeiten. Bin gespannt wie sie weiter machen werden und hoffe, dass die Folgen auch gut sind und nicht einfach nur ein Abklatsch werden. Rick & Morty haben die Latte ziemlich hoch gestellt......

Kommentar von Luke W am 29.05.23 - 8:18


3 Sehr geil Smilie :) Sind die deutschen Stimmen auch alle dabei?

Kommentar von Andy am 22.05.23 - 8:29


4 Hab es ehrlicherweise auch nicht so schnell erwartet. Bin gespannt Smilie :)

Kommentar von Tobi am 21.05.23 - 10:37


5 Yesssssss!!! Und das auch noch so schnell hier in DE, so unerwartet aber geile Überraschung! Smilie :)

Kommentar von Star Fighter 3000 am 20.05.23 - 18:11


hinzufügen

    
Smilie Smilie Smilie Smilie Smilie Smilie Smilie Smilie Smilie Smilie Smilie Smilie Smilie Smilie Smilie Smilie Smilie Smilie Smilie Smilie

RSS-Feed (Einträge) abonnieren Einträge


Für jede Fernsehserie kommt irgendwann der Zeitpunkt, an dem sie sich verändern und mit der Zeit gehen muss, um den Schritt in Richtung Zukunft einzuleiten. Nur muss sie auch wissen, dass ihre Zeit auch nun gekommen ist. Diese Schwellenereignisse, die den Wechsel von der gewöhnten zur neuen Form markieren, wollen wir anhand dieses Berichtes einmal exemplarisch an zwei wohl bekannten Serien vorstellen.



Hinter diesem Song verbirgt sich kein billiges, Lied. Ganz im Gegenteil! Euch erwartet hier ein hochqualitativer Techno-Trance Mix, welcher von Produzenten "Julian Styles" kreiert wurde und für jederman kostenlos zum Download steht.